Das liegt einfach an der Vernetzung

2014-09-29 13:31

Prof. Dr. Peter Kruse im Interview: Mit der durch die globalen Netzwerke erzeugten neuen Dimension des Wandels ist ein unternehmerischer Möglichkeitsraum entstanden, der ständig für Überraschungen gut ist. Die Spielregeln des Wirtschaftens haben sich geändert und letztendlich stehen alle Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand.

zum Trendreport-Artikel

Zurück