Wie verändern die neuen Medien die gesellschaftliche Wirklichkeit?

2011-03-09 00:00

Wir erleben eine grundlegende Änderung der weltweiten Kommunikationssysteme. In den 90er Jahren hatten wir vor allem die Vernetzungsdichte in der Welt erhöht, uns daran berauscht, Zugang zu immer mehr Informationen und Kontakt zu immer mehr Menschen zu erhalten. Dem folgte eine sprunghafte Zunahme der Bereitschaft, sich selbst mit vielfältigen Beiträgen im Netz einzubringen. Der "Zugangs-Boom" mündete im "Beteiligungs-Boom".

zum Artikel online
Download: PDF-Datei (PDF 99 KB)

Zurück