Vom ersten Boom zur Revolution 2.0

2010-01-25 00:00

Facebook, Xing oder Twitter – kaum jemand, der sich der sozialen Welt im Internet verschließen kann. Der Kommunikationsexperte Professor Peter Kruse(Nextpractice) spricht sogar von einer „Revolution 2.0“. Er referierte auf der „wel.come“- Neujahrsmatinee der Kommunikations- und Kreativbranche im Haus Schütting. Der „Revolution 2.0“ werde die Gesellschaft gewaltig auf den Kopf stellen, ist sich Kruse sicher.

Download: PDF Datei (165 KB)

Zurück