Prof.Dr.Kruse über die Revolution 2.0

2010-01-31 00:00

Facebook, Xing oder Twitter – kaum jemand, der sich heute noch des sozialen Netzwerks im Internet verschließen kann. Kommunikationsexperte Professor Dr. Peter Kruse (nextpractice)  referierte zum Boom der Social Networks auf der Wel.come 2010, der Neujahrsmatinee der Kommunikations- und Kreativbranche am 23. Januar im Haus Schütting. Die „Revolution 2.0“ ist dabei unsere Gesellschaft gewaltig auf den Kopf zu stellen, begann Kruse seinen Vortrag vor den rund 200 Gästen. Noch nie habe etwas so schnell so viele Menschen aktiviert wie die „Social Software“.


zum Marketing-Club Artikel
Download: PDF Datei ( 16 KB)

Zurück