Kopflos ins Netz

2010-03-08 00:00

Die Berliner Regierung entdeckt Internet und Datenschutz. In der neuen Debatte prallen nicht nur Konzerne, Politik und Verbraucher aufeinander, sondern zwei Kulturen: das amerikanische Freiheitsideal und der europäische Wunsch nach weitreichendem Persönlichkeitsschutz.

zum Spiegel-Artikel
Download: PDF Datei (PDF 780 KB)

Zurück