Ideen sammeln für die Bewegung in der Stadt

2012-08-30 00:00

Elektroroller, mehr Fähren und ein Taxi-Ticket: Die BSAG will mit einer Wissensbörse Vorschläge für den Verkehr der Zukunft entwickeln. Alternativen für laute, teurere Benzinautos: Das wollen viele, aber oft fehlt es an praktikablen Lösungen. Deshalb hat die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) zur ersten Bremer Wissensbörse Elektromobilität eingeladen.

Download: PDF-Datei (148 KB)

Zurück