Balancieren zwischen Stabilität und Instabilität

2006-01-15 00:00

Im Rahmen des Schwerpunktthemas "Instabilitätsmanagement" der Zeitschrift "Sozialwirtschaft" analysiert der Organisationswissenschaftler Prof. Andreas Strunk unter explizitem Bezug auf Prof. Peter Kruses Veränderungsmodell die aktuelle Situation des sozialen Sektors in Form von 30 Thesen.


Download: PDF_Datei. (2,8 MB)

Zurück