Auslaufmodell des Jahrhunderts

2010-07-17 00:00

Geschäftsberichte von Großkonzernen erscheinen einmal im Jahr. Wenn sie von Autoherstellern gemacht werden, ist fast immer ein Auto auf dem Cover. Meistens das größte, das man gerade im Angebot hat. Als Audi in diesem Frühjahr seinen Geschäftsbericht 2009 vorlegte, war auch dort ein Auto abgebildet. Aber die Designer hatten es unter ein großes weißes Laken gepackt, was eher nach einer Kunstinstallation aussah als nach Motoren, PS und Benzin. Die Stilisierung des Fahrzeugs zum Kunstobjekt passt in diese Zeit. Das Auto hat als Leitkonsumartikel der Wirtschaft allmählich ausgedient. Die Generation Golf ist in die Jahre gekommen, die Generation iPod hat andere Ziele.

Download: PDF Datei (700 KB)

Zurück